ich habe heute einen kleinen versuch gewagt, das polit-kulturell angeregte stadtwandern neu auch in zürich zu riskieren. für fritz und gunda plasser. die von wien und insbruck nach zürich gekommen sind, für eine kommunikationswissenschaftliche fachtagung des ipmz. dienstleister für die demokratie? wurden untersucht. es ging um politische kommunition als werdendes berufsfeld in der schweiz. professor […]