2008 wird es wieder berner stadtwanderungen unter meiner führung geben. eine tour fand schon in der klirrenden januar-kälte stadt. die abteilung luft des bafu war mit mir in bern unterwegs. aus dem schatten heraus treten: die stadtwanderer-saison 2008 kündigt sich kraftvoll an. das vorläufige programm für angemeldete gruppen nun stehen drei weitere themenwanderungen von zirka […]

sie traten am 1. städteforum erstmals gemeinsam auf: die drei stadtpräsidenten von bern, fribourg und biel. und sie sprachen erstmals über die chancen und risiken von städtenetzwerken im zwischenfeld von metropolen. der berner stadtwanderer hat sie genau beobachtet. seit einigen jahren versucht man in der schweiz wie in anderen europäischen ländern auch, die gegenwärtige grossurbane […]

da habe ich mich gestern gefragt, wo berns zentrum liegt. und heute erfahre, ich dass es in zukunft noch schwieriger wird, dies zu bestimmen: denn bern soll wieder wachsen. stadtpräsident alexander tschäppät geht in die offensive. er peilt eine stadt mit 140’000 einwohnerInnen an. deshalb sollen im osten wie im westen grünflächen umgezont werden; in […]