natürlich, hat rosalina battiston mit ihrem anliegen recht: das licht hat die stadt grundlegend verändert. doch, so halte ich dagegen, kann man die lichter der städte auch im übertragenen sinne verstehen; ich geb mal drei anstösse: lichter einer stadt wie bern (fotos: stadtwanderer) das licht der freiheit städte waren und sind orte der freiheit. „stadtluft […]