eigentlich wissen wir wenig über adrian von bubenberg. seit johannes von müller, der erste nationalhistoriker der schweiz, ihn am ende des 18. jahrhunderts als standfesten helden in der schlacht von murten verklärt hat, gibt es mehr geschichten, legenden und gerüchte über ihn, als gesicherte historische interpretationen. eine spurensicherung durch den stadtwanderer! dazu passt, dass ein […]

niklaus der kühne

Juni 19, 2008 | 2 Comments

wenn es um den 16. oktober 1475 in der murtener geschichte geht, überbieten sich die berichterstatter mit unüblichem: die neuenburger chronik hält fest: “ le discord fut si grand, qu’on ne savoit connoître de quel parti il en avoit le plus.“ was war geschehen? 1473 einigten sich der kaiser friedrich iii., ein habsburger, und der […]