übelsetzungen

Januar 4, 2009 | 1 Comment

das muster ist bekannt: der wachsenden zahl von touristInnen, gästen und passantInnen, die sich nicht auskennen, möchte man den aufenthalt erleichtern. und erschwert ihr mit zahllosen übersetzungsfehlern oder bedeutungsirrtümern das leben. immerhin, die unfreiwillige komik wächst mit. und lachen ist gesund! quelle aufmerksam geworden bin ich vor drei, vier jahren in schweden. in unserem briefkasten […]