kaum zurück in bern, ist der stadtwanderer schon wieder im stadtgespräch. diesmal mit einer bloggenden reportage im „bund“. und mache mir gedanken zum privaten im öffentlichen. jacoblök und stadtwanderer im bloggerporträt des berner „bund„ philipp schori, zürcher politologiestudent, arbeitet in der lokalredaktion des berner „bund“. das gespräch mit ihm habe ich durchaus in guter erinnerung. […]