gestern waren wir auf dem monte verita. und unsere fernsehsendung wurde zur stunde der wahrheit. warten auf kühlere temperaturen: technikteam der sternstunde geschichte (foto: stadtwanderer) das thema der gestrigen aufzeichungen für die sternstunde geschichte galt der migrationsgeschichte aus und in die schweiz. „niemand war schon immer da“, hiess der titel, den die sternstunderedaktion gesetzt hatten. […]

genf feiert. den 500. geburtstag von jean calvin. und den 450. geburtstag der genfer universität, deren vorläufer, die akademie, von calvin begründet worden. doch calvin hat auch in genf nicht nur anhänger, und er polarisiert in der schweiz unvermindert. jean calvin, genfer reformator, ein mann mit vielen gesichtern kaum eine andere figur steht so für […]