eine seiner zwölf reisen durch das 20. jahrhundert führte geert mak durch den norden europas. von berlin aus ging es über kopenhagen, stockholm und helsinki nach petrograd. zeitlich ist sie der phase am ende des ersten weltkrieges gewidmet, dem grossen moment der russischen revolution. lenin in stockholm (mit zylinder und schirm, beim empfang durch den […]

elche soll man nicht unterschätzten. jährlich gibt es in schweden mehr unfälle mit diesem wildtier als etwa mit wölfen oder bären. dennoch: sie sind herzergreifende gesellen in den schwedischen wäldern. (foto: stadtwanderer) besonders im herbst sind elchbullen gefürchtet. in der brunstzeit können sie schon mal aggressiv auf menschen losgehen, und mit ihren vorderpfoten blitzschnell und […]