eigentlich ist es archäologe. in den letzten 10 jahre leitete er grosse unternehmen, die vergangenheit durch ausgrabungen sichtbar machten. das hat den vorteil, dass man sich nicht durch einzelne ereignisse oder personen blenden lässt, dafür muster der entwicklungen erkennt und so ein auge für langfristige veränderungen entwickelt. etwas reisserischer buchtitel: wer steht an der spitze […]

sie hat „ja“ gesagt, gab die wirtin ihrer freude ausdruck. die gäste in der strasse fragten sich zu was? es hat geklappt, bald schon wir sie königin sein. da war es uns an den mittagstischen klar, dass es um kate, äxgüsi, herzogin catherine ging. lange lenkte mich das thema nicht ab. was die gegenwart betrifft […]