das maz – die schweizer journalistenschule in luzern – hat mich aufgefordert, meinen medienalltag zu beschreiben. hier mein entwurf, entstanden aus der selbstbeobachtung während der letzten woche. “es ist nicht ganz klar, wann mein medienalltag beginnt resp. wann er aufhört. denn medien wirken nach, bis in die träume, und die empfindungen der nacht nähren neue […]