es war, als läge die ruhe selbst über dem dorf. denn das präsentierte sich, wie wenn alles und jedes von der innerlichkeit leben würde, welche die gegend seit 5 jahrhunderten prägt. – bis die örtliche musikgruppe, die sich in der kirche versammelt hatte, zur grossen probe aufspielte. die eingangstüre war sperrangelweit offen, sodass der sound […]