natürlich kann man sich fragen, ob wir übrhaupt eine nation sind?
fakt ist, dass wir eine fussballnationalmannschaft haben.


one nation, one car. our soccer team. ist nicht amerikanisches, nichts deutsches, sondern etwas zur schweizer fussballnationalmannschaft (foto: stattwanderer)

natürlich kann man sich fragen, wer alles eine fussballnationalmannschaft sponsoren darf?
fakt ist, dass der deutsche automobilhersteller volkswagen ag die schweizer fussballnationalmannschaft finanziell unterstützt.

natürlich kann man sich fragen, ob eine nation zu ihrer identifikation überhaupt einen wagen braucht?
fakt ist, dass der volkswagen schon mit seinem namen und mit seiner geschichte nicht zur vertieften auseinandersetzung hierzu einlädt.

natürlich kann man sich fragen, was geschehen wäre, wenn das resultat beim fussball-länderspiel gestern umgekehrt gelautet hätte?
fakt wäre dann gewesen, dass die „nation und der wagen“ dann halt anders herum zum sieger des spiels geworden wären.

ich weiss: für fussball interessiere ich mich wirklich nicht. für deplazierte werbung indessen schon. denn die ist mir heute am meisten aufgefallen:

one nation, one car. ihre schweizer fussballnationalmannschaft.

stadtwanderer

ps:
oder hätte ich meine beitrag dazu schreiben sollen: „ich mache dich unsterblich. aber ich nehme dir deine seele“ …


Comments

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind