wunderbarer schlaf

Juli 15, 2009 | 2 Comments

danach plumpst man nur so ins bett, um wunderbar zu schlafen.

347
rohbau fertig: unsere sauna in holzhausen (foto: stadtwanderer)

heute war sauna angesagt. erstmals in der eigenen.

unsere neue sauna hat gunnar diesen frühsommer gebaut. die umgebungsarbeiten sind noch bei weitem nicht fertig, – das schlechte wetter der letzten tag hat unsere pläne den dachkänel runter gespült. doch der rohbau steht, nur die lasur und farbe an wänden, decken und böden fehlen noch. und dem holzofen haben wir schon einige mal kräftig aufgeheizt.

heute war einweihung der sauna – unprätentiös, wie es sich für den norden gehört. der metallofen feuerte, was er konnte. die luft stand vor wärme, und selbst die holzwände waren heiss. auf der untern bank war es vielleicht 30 grad, ganz oben aber schon gegen 90.

geschwitzt haben wir in dieser hitze auf anhieb. die arme, die beine, ja selbst die oberlippen perlten schon bald. nach den tagen mit den unendlichen grauen wolken und dem vielen regen konnte man davon fast nicht genug bekommen.

die abkühlung vom dampfbad erfolge im see – für mich noch ein wenig eine herausforderung! denn der temparaturuntschied ist ernorm. anregend ist der spektakuläre wasserwechsel jedoch schon.

danach gab es beim spaziergang zurück ins haus eine herrliches luftbad. die haut fror ein wenig, der körper aber war gut durchblutet. ein jeder muskel wurde einem bei jedem schritt bewusst.

zu hause erfreute uns ein kräftiger tee, sodass man nur noch ins bett plumpsen musste, um wunderbar zu schlafen.

stadtwanderer


Comments

2 Comments so far

  1. Ate on Juli 15, 2009 21:55

    Bei euch scheint es trotz Regen noch ziemlich heiss herzugehen.
    Bärbi wird ja durch das Schlangenerlebnis arg ins Schwitzen gekommen sein, nun noch die Sauna.

    Ich wünsche euch recht viele Sonnenstrahlen, damit ihr auf eine andere Art ins Schwitzen kommt.

  2. stadtwanderer on Juli 17, 2009 18:35

    herzlichen dank, ate. heute freitag ist ja der erste richtige sommertag hier in mittelschweden. so 25 grad am schatten waren es schon, und sogar für einen schwumm im see reichte die temperatur.
    lese, dass es in der schweiz dafür schreckliche gewittter gab …

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind