vor einer woche schrieb ich über jakob tanners vortrag „switzerland for sale„. jetzt kontern urs paul engeler und markus somm in der „weltwoche„. kein ausverkauf der schweiz habe stattgefunden, behaupten sie. dafür rufen sie zum ihrer meinung nach längst fälligen ausverkauf der schweizer intellektuellen auf. jakob schaffner, basler schriftsteller, verherrlicher des dritten reiches, wird in […]