die arbeit ist zu ende. es beginnen die ferien. und die freude auf die ferienlektüre.

für einmal will ich mich nicht vertiefen, in meine spezialthemen. aber ich möchte meinen horizont erweitern, in fachgebieten, in denen ich mich nicht so gut auskenne.
anbei meine übersicht über den bücherkoffer mit 10 ausgesuchten werken für mein reisegepäck!

philosophie:
werner kinnebrock: bedeutende theorien des 20. jahrhunderts. relativitätstheorie, kosmologie, quantenmechanik, chaostheorie. 4. auflage, münchen 2013.

sprachwissenschaft:
andreas unger: von algebra bis zucker. arabische wörter im deutschen. 2. auflage, stuttgart 2013.

geschichte:
martin kaufhold: europas werte. wie wir zu unseren vorstellungen von richtig und falsch kamen. ein historischer essay. paderborn 2013.

soziologie:
bernhard pörksen, wolfgang krischke (hg.): die gehetzte politik. die neue macht der medien und märkte. köln 2013.

politologie:
pierre rosanvallon: die gesellschaft der gleichen. hamburg 2013.

zukunft:
evolution. szenarien für den menschen der zukuft. abstrakt, think tank wire. zürich 2013.

schweiz:
benedikt loderer/stadtwanderer: die landesverteidigung. eine beschreibung des schweizerzustandes. 2. auflage, zürich 2013.

politik:
marina weisband: wir nennen es politik. ideen für eine zeitgemässe demokratie. stuttgart 2013.

lebensweisheiten:
thomas strässle: gelassenheit. über eine andere haltung zur welt. münchen 2013.

unterhaltung:
judith schalanski: atlas der abgelegenenen inseln. fünfzig inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde, 13. auflage, hamburg 2013.

stadtwanderer


Comments

Name (required)

Email (required)

Website

Speak your mind