endlich, es ist sommer! die stadt erwärmt sich. und man kann draussen sitzen. am liebsten bin ich momentan in der gerechtigkeitsgasse. viele restaurants habe ihre tische und stühlen nach draussen verlegt. die stadt nennt das im amtsdeutsch schon mal „begegnungszone“. das tönt komisch, ist aber richtig. der verkehr ist hier stark beruhigt worden, und die […]