die plakatkampagnen zur volksabstimmung über die personenfreizügigkeit haben diese woche eingesetzt. und mit ihnen hat auch das postmoderne campaigning-bashing auftrieb erhalten. so zum beispiel im berner „bund“ von heute. ein richtiger tag für die berner werbung und die berner journis war das – nicht! „der bund“ brachte einen riesigen artikel über die plakate zur personenfreizügigkeit. […]